Besuchen Sie uns auf der Co-REACH

 

Verpackung wird auch für B- und C-Produkte benötigt. Verpackung für B- und C-Produkte können Sie jetzt selbst an der Produktionslinie drucken, gewinnen Flexibilität und sparen zusätzlich Zeit und Geld. Die permanente Beobachtung der Mengen kostet Arbeitszeit. Auch die Lagerfläche kostet Geld, und müssen Artikel - weil sich am Produkt etwas verändert hat - entsorgen Sie "Ihr Kapital" gegen Geld, Kapital, welches Sie teilweise über Jahren gebunden hat.
Die meisten Unternehmen erzeilen mit 80% des Sortiments (= B- und C-Produkte) nur 20% des Umsatzes. Diese zahlreichen Artikel werden nicht gestrichen, sondern für diese 80% des Sortiments fertigen Sie für jeden Artikel auch eine Verpackung.
Obwohl Sie viel Verpackung für B- und C-Produkte auf Lager hat, kann es häufig passieren, dass Sie trotzdem nicht vollständig liefern können. Bestellt ein Kunde 30 Stück eines Artikels und Sie haben nur 13 Verpackungen noch auf Lager, können Sie nicht vollständig liefern. Ändert sich nur eine Telefonnummer oder eine Zutat können Sie den gesamten Vorrat entsorgen. 
Jetzt gibt es die Alternative mit mehr Flexibilität. Statt zahlreicher Verpackungsvarianten kaufen Sie nur noch Blanko-Material und drucken die Verpackung der B- und C-Produkte selbst, ganz nah an der Produktion. Das bedeutet Kostensenkung: keine Mindermengenzuschläge, deutlich weniger Logistik-Kosten - und Privat-Verpackungen können Sie auch drucken. Ihr Kunde gibt Ihnen sein Logo - und schon können Sie ab morgen kleinste Mengen mit seinem Logo ausliefern
Für diese Druckausgabe empfiehlt der Spezialist den Endlosdruck. Im Video auf dieser Seite erfahren Sie den Grund dafür. Und Sie sehen auch Lösungen zu Ihrer Aufgabe.   
Wichtig ist, dass die Drucker auch nach vielen Laufmetern zur genauen Positionierung finden. Dazu verfügen die Endlos-Systeme über eine Traktorführung. Weil jedes Material anders ist, sollten vor einer Kaufentscheidung unbedingt Testmaterialien angefertigt und bedruckt werden.

Verpackung an der Produktions-Linie drucken spart Geld und Zeit

Verpackung an der Produktions-Linie drucken spart Geld und Zeit, insbesondere wenn man neue Wege geht. Die meisten Unternehmen erzielen mit 80% des Sortiments (= B- und C-Produkte) nur 20% des Umsatzes. Trotzdem werden die zahlreichen Artikel, obwohl diese nur selten zum Einsatz kommen, nicht aus dem Sortiment gestrichen. Verpackung wird auch für selten verkaufte Produkte geordert, gefertigt und eingelagert.

Verpackung wird auch für 80% des Sortiments gefertigt, obwohl diese nur selten verlangt wird.

Verpackung für B- und C-Produkte können Sie jetzt selbst an der Produktionslinie drucken, gewinnen Flexibilität und sparen zusätzlich Zeit und Geld. Die permanente Beobachtung der Mengen kostet Arbeitszeit. Auch die Lagerfläche kostet Geld, und müssen Artikel - weil sich am Produkt etwas verändert hat - entsorgen Sie "Ihr Kapital" gegen Geld, Kapital, welches Sie teilweise über Jahren gebunden hat.

Verpackung selbst bedrucken

Fehlende Verpackung der B- und C-Produkte behindert teilweise die Auslieferung

Obwohl Sie viel Verpackung für B- und C-Produkte auf Lager haben, passiert es häufig in zahlreichen Unternehmen, dass Sie trotzdem nicht vollständig liefern können. Bestellt ein Kunde 30 Stück eines Artikels und Sie haben nur 13 Verpackungen noch auf Lager, können Sie nicht vollständig liefern. Ändert sich nur eine Telefonnummer oder eine Zutat können Sie den gesamten Vorrat entsorgen.

Video sehen - klicken Sie hier

Zum Video sehen auf das Bild klicken (ca. 28 MB Ladezeit) 

Verpackung an der Produktions-Linie drucken

Jetzt gibt es die Alternative mit mehr Flexibilität. Statt zahlreicher Verpackungsvarianten kaufen Sie nur noch Blanko-Material und drucken die Verpackung der B- und C-Produkte selbst, ganz nah an der Produktion. Das bedeutet Kostensenkung: keine Mindermengenzuschläge, deutlich weniger Logistik-Kosten - 

Für diese Druckausgabe empfiehlt der Spezialist den Endlosdruck. Im Video auf dieser Seite erfahren Sie den Grund dafür. Und Sie sehen auch Lösungen zu Ihrer Aufgabe. Wichtig ist, dass die Drucker auch nach vielen Laufmetern zur genauen Positionierung finden. Dazu verfügen die Endlos-Systeme über eine Traktorführung. Weil jedes Material anders ist, sollten vor einer Kaufentscheidung unbedingt Testmaterialien angefertigt und bedruckt werden.

Privat-Logos drucken und neue Märkte / Kunden erschließen

Privat-Logos drucken Der Druck der neuen Verpackung eröffnet Ihnen auch neue Vertriebswege. Sie können Ihre Produkte auch in kleinen Mengen herstellen und das Privat-Logo Ihres Kunden drucken. Damit erschließen Sie neue Kunden, denn nun können Sie die Privat-Verpackungen Ihrer neuen Käufer drucken. Ihr Kunde gibt Ihnen sein Logo - und schon geht's los. Sie können ab sofort auch kleinste Mengen mit seinem Logo ausliefern

 

IDENTJET® D42 + D43 und M42 + M43 Etikettendrucker erhalten Sie inklusive Etiketten-Design-Software + Ethernet (LAN) + USB. Barcode Etikettendrucker IDENTjet® D42 und D43 sowie die Industriedrucker M42 und M43 gibt es inkl. Software + Ethernet (LAN) + USB. Für Barcode-Anwendungen sind diese Systeme gute, komplette Lösungen aus 1 Hand:

Die SA.S.S. Datentechnik AG bietet besonders wirtschaftliche Drucksysteme an. Dabei steht die Aufgabe des Kunden im Mittelpunkt. Nur so erhält der Kunde Drucker und Drucksysteme als maßgeschneiderte Lösungen für seinen Erfolg. Wer also in Zukunft wirtschaftlicher drucken möchte, beginnt mit einer ganzheitlichen Planung.  

Details zum Drucker.

Zertifizierte Drucker für den Druck von Cheshire-Etiketten

SOLID F40     SOLID 60E-2    PP4050XP   PP4060

Cheshire-Etiketten mit Datamatrix-Code. Drucker mit Zertifikat.  Zeitungs-Etiketten werden auf Zeitungen, Illustrierte, Magazine, Kataloge und Broschüren geklebt, die der jeweilige LED oder Laser? Heißfixierend und kaltfixierendZeitungsverlag für den Versand aufbringt. Mancher Verlag hat täglich hohe Versandmengen und setzt Cheshire-Etikettierer ein. Bislang wurden die Adress-Blätter mit Matrixdrucker oder Zeilenmatrixdrucker gedruckt. Im Zuge der Einführung des Datamatrix-Codes von der Deutsche Post wird ein Druck mit mindestens 300 dpi gefordert. Die Deutsche Post AG hat Druckbilder der SA.S.S.-Drucker zertifiziert.

Zum Druck von Cheshire-Etiketten können Sie auch Endlossysteme mit interner Generierung der Datamatrix-Codes einsetzen. Statt server-seitig generierter Grafiken mit über 200 KB bekommt der Drucker nur wenige ASCII-Zeichen und generiert die 2D-Codes selbst. Verfügt die Seite über 32 Postvertriebsstück-Etiketten, beträgt der Dateninhalt über 6 MB je Seite. Wird dagegen der 2D-Code druckerseitig generiert, entlasten Sie somit Ihr netzt, was zusätzlich wichtig ist, wenn auch mehrere Terminals in dem Netz eingebunden sind.


Barcode Etikettendrucker für Paket-Adressen und Paletten-Etiketten, Lösungen zur Kennzeichnung von Lebensmittel, zum Barcode-Druck von  EAN13 und GS1-128 oder MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum), sowie zur Adressierung Ihrer Postvertriebsstücke (Cheshire Etiketten mit DataMatrix Code).

Sie erhalten Etiketten und Drucklösungen für DHL, UPS, GLS, Deutsche Post, TNT und andere Paketdienste ebenso wie2D-Codes wie UPS Maxicode, PDF417, DataMatrixCode, Royal Mail, ... und für zahlreich weitere Codes für Typenschilder,  Bindeetiketten, für den Druck von Preislisten, für den Broschüren-Druck, für dickes Papier oder Selbstklebeetiketten (z. B. für Labor, Krankenhaus und Arztpraxis), für Schlaufenetiketten und Blumenstecker, um Hotel-Zeitung, dickes Papier, Nassleimetiketten,  Flyer, Pappe, Karton, Einstecker  Verpackung farbig bedrucken zu können, für Anschussetiketten und Textiletiketten, wie z. B. Drucker für UV-Tinte und - und - und... 

  • Hardware - Business- und Spezialdrucker für alle NON-Standards
  • Service - BUNDESWEIT bei Ihnen vor Ort und regional in Ihrer Nähe
  • Auto ID Lösungen für Aus- und Kennzeichnung mit  Barcode und RFID
  • Output-Management Lösungen für die Druckausgabe der unterschiedlichsten Aufgabenstellungen  Steigern Sie die Leistung und die Effizienz im Barcode-Druck.
  • Software-Lösungen / Programme für EAN13, EAN8, GS1 128, 2/5 Interleaved, Code39, Code93, Code3of9, Postbarcode, UPS-Barcode, GS1-DataMatrix, Datamatrix-Code, PDF417 und andere

Energie-Effizienz-Etiketten variabel drucken. dazu bekommen Sie Lösungen für Industrie, Handel und Logistik. Energie-Effizienz-Etiketten selbst drucken oder vorgedrucktEtikettendrucker (Thermotransferdrucker sowie Laserdrucker für Einzelblatt sowie als Endloslaser zur Verarbeitung von Rollen wie auch Leporello-gelegte Materialien (z-gefaltet). Gestalten Sie Ihren Label-Druck effizienter

 Energie-Effizienz-Etiketten bekommen Sie hier als vorgedruckte Etiketten, so dass Sie z. B. mit Thermo-TRANSFER-Druckern und ausgewählten TRANSFER-Folien die Variablen selbst eindrucken können.

Energie-Effizienz-Etiketten können Sie auch chaotisch drucken. Hierzu stehen Einzelblatt-Laser sowie Endlos-Laser zur Verfügung. Für die automatische Etikettierung ist der Endlosdruck gefordert, wobei die Etiketten von Rolle auf Rolle gezogen werden.

Energie-Effizienz-Etiketten sind vom Gesetzgeber gefordert. Die Labels müssen gemäß den EU-Richtlinien mehrsprachig sein, was manches Unternehmen vor große Voraussetzungen stellt, insbesondere, wenn die Etikettierung chaotisch erfolgt. Zu Ihren Aufgaben und Anforderungen bekommen Sie ausgewählte Produkte und Lösungen. Mehr Infos

Fokus auf den Vertrieb der Endloslaser von PSi Laser und Microplex. Fokus auf den Vertrieb der Endloslaser von PSi und Microplex, sowie den Drucklösungen im Segment der Etikettendrucker Direkt- und Transfer-Thermodrucker, Matrixdrucker, Zeilenmatrixdrucker, Inkjet-Druckern sind Fokus auf den Vertrieb der Endloslaser von PSi Laser und Microplexdas Kerngeschäft der SA.S.S. Datentechnik AG. Das Ziel ist, diese speziellen Markenprodukte wirtschaftlich und langlebig einsetzen. Fokus auf den Vertrieb der Endloslaser von PSi und Microplex bedarf eines großen Know-How an Fachwissen.

Fokus auf den Vertrieb der Endloslaser zum Druck von Energie-Effizienz-Etiketten. Hierzu stehen Endloslaser zur Verfügung, mit denen Sie die farbigen Labels im Längs- oder Querformat drucken können. Für die automatische Etikettierung ist der Endlosdruck gefordert, wobei die Etiketten häufig von Rolle auf Rolle gezogen werden. Dazu bekommen Sie Blanko-Etiketten, die in Lagen im Karton (leporello-gelegt) geliefert werden.

Sie möchten zukünftig Ihre Drucker vom Spezialisten beziehen - dann stellen Sie uns jetzt Ihre Fragen:

Rufen Sie jetzt an

Der erste Schritt ist ein Telefonat - rufen Sie daher jetzt an:

SA.S.S. Datentechnik AG

+49 (0) 6182 / 78 65 - 0

 



Barcode Etikettendrucker für weitere Aufgaben: Dazu sehen Sie sich auch die nachstehenden Links an.

Kontaktdaten bei Fragen zur Aufgabe-Lösung und zum Drucker:

SA.S.S. Datentechnik AG

Telefon    +49 (0) 6182 / 7865-0

 info@identjet.de

IDENTjet D4 inklusive 10/100 MB Ethernet & Etikettensoftware. IDENTjet D4-2 inklusive 10/100 MB Ethernet & Etikettensoftware.IDENTjet D4  inklusive 10/100 MB Ethernet-Schnittstelle und großartiger Etikettensoftware. Dieser SA.S.S.-Drucker beinhaltet weiter aktuelle Windows-Treiber sowie eine Kompatibilität zu ZPL2 und EPL, so dass Sie aus der IBM i-series (AS/400) und SAP R/3 IDENTjet D4 im Video sehenvorhandene Anwendungen ausdrucken. Etiketten-Drucker mit 203 dpi für eine hohe Qualität im Barcode-Druck. IDENTjet D4 inklusive 10/100 MB Ethernet & Etikettensoftware sind für Thermodirekt- und Thermotransfer-Ausgaben einsetzbar.

IDENTjet D4 erhalten Sie inklusive 10/100 MB Ethernet-Schnittstelle. Zum Lieferumfang des Basisgeräts gehört der Netzwerk-Anschluss kostenlos mit dazu. Alternativ können Sie die Drucker auch über USB 2.0 sowie über die serielle RS-232-Verbindung betreiben. 

IDENTjet D4 erhalten Sie inklusive Etikettensoftware. Generieren Sie damit Ihre Selbstklebe-Etiketten und Warenanhänger selbst, mit Logo, Grafiken IDENTjet D4-2 erhalten Sie inklusive 10/100 MB Ethernet-Schnittstelle.und Barcodes wie Code 39, Code 93, EAN 8 /13 (add on 2 & 5), UPC A/E (add on 2 & 5), I 2 of 5 & I 2 of 5 with  Shipping Bearer Bars, Codabar, Code 128  (subset A, B, C), EAN 128, RPS 128, UCC 128, UCC/EAN-128 K-Mart, Random Weight, Post NET, ITF 14, China Postal Code, HIBC, MSI, Plessey, Telepen, FIM and GS1 DataBar 

IDENTjet D4 sind für NVE-Etiketten, Paket-Etiketten für UPS-, DHL, GLS, DPD-, TNT, Hermes und zahlreichen anderen Paketdienstleister sowie Anschiess-Etiketten im Textilhandel und zahlreiche weitere Aufgaben bestens geeignet.

Sie möchten zukünftig Ihre Drucker vom Spezialisten beziehen - dann stellen Sie uns jetzt Ihre Fragen:

 Rufen Sie jetzt an

 

IDENTjet D4-2 inklusive 10/100 MB Ethernet & Etikettensoftware.

IDENTjet D4 als Thermodirekt-Drucker. Für kurzlebiger Etiketten benötigen Sie kein Farbband, sondern nutzen die Systeme als Thermodirekt-Drucker. Hierzu werden nur Papieretiketten mit einer wärmeempfindlichen Oberfläche eingelegt - und Sie sparen eine Arbeitsunterbrechung: DerFarbbandwechsel entfällt damit komplett.

 zur Homepage des IDENTjet D4                        zur Homepage des IDENTjet M4

 

SA.S.S. Datentechnik AG

Etikettendrucker + Service + mehr  

Barcode-Druck.de hat wichtige Infos für Sie:

 

Bei Auflösung, Druckgeschwindigkeit, Arbeitsspeicher, Schnittstelle und Sprache/Treiber sind alle Drucker ähnlich oder gleich.

Vergleichen Sie jetzt die wesentlichen Punkte.

Mal abgesehen von einem GUTEN Preis erhalten Sie von Barcode-Druck.de Antworten zu den wirklichen Unterschieden.


Kontaktieren Sie uns

 

 

Stellen Sie uns jetzt Ihre Fragen oder fordern Sie ein Angebot an.  

Sie haben Fragen ?

  • Sie möchten mehr Infos ?
  • Sie möchten ein Angebot ?
  • Dann rufen Sie jetzt an

Tel. (+49) 6182 / 7865-0

Fax (+49) 6182 / 7865-50
E-mail info@barcode-druck.de

 

 

 . .

 Sehen Sie sich bitte auch die nachfolgenden Links zu Drucksystemen an: