Besucherausweis am Empfang drucken. Den Besucherausweis können Sie einfach und preiswert ausgeben. Alternativ können Sie den Ausweis mit dem Foto der Besucher versehen. Für Sicherheitsbereiche können Sie die Identifikationskarte mit Magnetstreifen und/ oder Ticket und Ticketdrucker vom DruckerdoktorRFID-Technologie erweitern. Auf dieser Seite finden Sie eine Vielzahl von Lösungen. Und Sie finden eine große Auswahl von Drucksystemen. Thermodirekt- und Thermotransferdrucker, Einzelblatt-Drucker, Inkjetdrucker und Spezialdrucker. Und Sie finden Beschreibungen zu den Druckern: zur Druckart, Auflösung, Geschwindigkeit.

Thermodirekt- und Thermotransferdrucker. Besucherausweis selbst drucken ist ganz einfach. Die einfachste Variante ist ein Drucksystem mit Abriß-Kante. In das Drucksystem wird eine Endlosbahn aus aneinanderhängenden Kartonkarten im EC-Karten-Format eingelegt. Wahlweise können Sie entweder den Besucherausweis im Thermodirekt-Druck oder langlebig und kraztfest im Thermotransfer-Druck erstellen. Name und weitere Informationen zum Besucher werden z. B. über ein klassisches Windows-Programm (Word oder Excel) eingegeben.

Soll der Besucherausweis Ihr Firmenlogo beinhalten, sollte der Ausweis nicht durch Abriß-Beschädigungen verunstaltet werden. Komfortablere Drucker verfügen über eine Schneidevorrichtung. Damit wird jede Karte vereinzelt, was den Arbeitsablauf erleichtert und ein falsches Abreißen vermeidet. 

Monchrome Einzelblatt-Laserdrucker können z. B. neben dem Besucherausweis auch Informationen für den Besucher in einem Arbeitsvorgang ausdrucken. Wurden die Informationen vom Besucher abgezeichnet, bricht er den Besucherausweis aus dem Bogen aus und steckt ihn in eine Klarsichthülle mit Clip-VerschlußDrucker zur Herstellung von Plastikkarten

Farbige Einzelblatt-Laserdrucker können neben dem farbigen Logo und den Information besondere Hinweis herausstellen und / oder das Foto des Besuchers in einem Arbeitsgang mit ausdrucken.

Plastikkarten als hochwertigsten Besucherauswesie drucken Sie im EC-Kartenformat. Neben dem farbigen Logo können diese Besucherausweis auch das Foto vom Besucher enthalten. Auch beim Druck von Dünnplastikkarten gibt es mehrere Varianten: Drucker mit Einzelzuführung oder Drucker mit Stapelzuführung. Verfügen die Drucker über eine Duplexeinheit für den beidseitigen Druck, können Sie auch die Rückseite nutzen. Entweder für eine Werbebotschaft - über für Ihre internationalen Kunden in einer anderen Sprache.