cab A4+ sind Drucker für Barcodes. cab A4+ unterstützen lineare Barcodes wie Code 39, Code 93, Code 39 Full ASCII, Code 128 A, B, C, Codabar, EAN 8, EAN 13, EAN/UCC 128, EAN/UPC Anhang 2, EAN/UPC Anhang 5, FIM, HIBC, MSI, JAN 8, JAN 13, Plessey, Postnet, RSS 14,UPC A, E, E0,Interleaved 2/5, Ident- und Leitcode der Deutsche Post AG. Natürlich können Sie mit dem cab A4+ auch 2D-Codes ausgeben wie Aztec, Codablock F, Data Matrix, PDF 417, Micro PDF 417, UPS Maxicode, QR-Code, RSS 14 ausgeben.

Alle Codes sind in Höhe, Modulbreite und Ratio variabel. Ausrichtung 0°, 90°, 180°, 270°. Den jeweiligen Code können Sie wahlweise durch eine Prüfziffer, einen Klarschriftausdruck und einem Start/Stop-Code (abhängig vom Codetyp) erweitern.

cab A4+ als Leitkarten-Drucker. Häufig werden die Thermodrucker als Leitkarten-Drucker, für Warenanhänger, für den Druck allwetterfester Tags für das Außenlager sowie zur Etikettierung von Blisterkarten und Beutel-Reiter eingesetzt. Postkarten drucken Preisetiketten, und Verpackungs-Etiketten im Postkartenformat werden ebenso zuverlässig gedruckt wie Tickets oder Typenschilder. Mit diesem Produktionsdrucker können Sie täglich Ihre Produkte auszeichnen.

cab A4 Plus / A4+ sind Drucker für Barcodes.

 

cab A4+  Drucker - Wichtige Info für den Druck auf Folien: Durch optimale Abstimmung von Folie, Etikett und Andruckstärke erzeugen Sie mit den Drucksystemen von cab ein beständiges Druckbild, das abriebfest, witterungs- und chemikalienbeständig ist.

cab entwickelt und produziert Kennzeichnungssysteme für Industrie, Handel und Dienstleistung. Zu den cab A4+ erhalten Sie umfangreiches Zubehör sowie Softwareprogramme, um Ihre Anwendung optimal und wirtschaftlich umzusetzen. Wenn Sie Fragen haben und /oder ein Angebot zu diesem System möchten, nehmen Sie jetzt Kontakt auf.

Details zum cab A4 Plus / A4+

Seit über 30 Jahren entwickelt und fertigt cab Geräte und Systeme zur Kennzeichnung von Produkten für Industrie, Handel und Dienstleistung.

Die stetig neuen Anforderungen aus dem vielschichtigen Markt fordern die ganze Innovationskraft und prägen die Produkte von morgen. Die langjährige Erfahrungen und das hohe Ziel, Drucker einfacher und besser zu machen, hat cab zu einem führenden Hersteller gemacht. Das spiegelt sich auch im cab A4 Plus / A4+.

Von der SA.S.S. Datentechnik AG erhalten Sie zum Einsatz der cab-Drucksystreme kompetente Beratung bei der Lösung Ihrer Aufgaben.cab A2 Plus mit Cutter
cab fertigt in Deutschland mit einer großen Fertigungstiefe nach ISO 9001. Das Qualitätssystem ist durchgängig - von der Eingangsprüfung bis zur Lieferung.

Sie können den cab A4 Plus / A4+ als Transferdrucker  / Thermodirektdrucker einsetzen
Die Druckauflösung beträgt wahlweise 203 dpi, 300 dpi und 600 dpi
Druckgeschwindigkeit bis mm/s
bei 203 dpi bis zu 250 mm
bei 300 dpi bis zu 250 mm
bei 600 dpi bis zu 100 mm

Druckbreite bis mm
bei 203 dpi bis zu 104 mm
bei 300 dpi bis zu 105,6 mm
bei 600 dpi bis zu 105,6 mm

Etikettenbreite bis zu 116 / 120 mm (je nach Materialstärke)
Etikettenhöhe mind. 5 mm
Etikettenhöhe beim Spenden1) mind. 12 mm

Etikettensensor
Durchlicht-/Reflex unten, Abstand zur Anlegekante mm 5 - 53cab A2 Plus / A2+ für den Thermodirektdruck

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses und unverbindliches Angebot an. Klicken Sie dazu auf  

Angebot für den cab A4+ anfordern

 

Das zeichnet den cab A4 Plus / A4+ aus: 

cab A4 Plus / A4+ für den Thermodirektdruck
Zum Bedrucken mit thermoempfindlichen Materialien. Alle Transferdrucker können auch im Thermodirektdruck betrieben werden.

cab A2 Plus / A2+ für den Thermodirektdruckcab A4 Plus / A4+ für den Thermotransferdruck
Zum Bedrucken auf Standardpapier, Karton, Textilien, Kunststoffen wie PE, PP, PVC, PA oder PI. Für den Druck werden Wachs-, Harz- oder Wachs/Harzfolien verwendet.

cab A4 Plus / A4+ in der Basisversion mit AbreißkanteDer cab A2 Plus / A2+ verfügt in der Basisversion über eine Abreißfunktion
Zum Drucken auf Etiketten und Endlosmaterial. Danach wird das Material an der gezahnten Abreißkante abgetrennt. Optional kann es abgeschnitten oder aufgewickelt werden.

cab A4 Plus / A4+ mit Schneideversion / Cutter
Wenn Sie nach jedem Druckjob schneiden oder gar jedes Etikett nach dem Druck vereinzeln möchten, erweitern Sie das Drucksystem um eine Schneideeinheit / Cutter.

cab A2 Plus / A2+ mit Spendefunktioncab A4 Plus / A4+ mit Spendefunktion
Zum Drucken und Spenden von Etiketten. Während dem Drucken wird das Etikett vom Träger gelöst. Es kann von Hand oder mit einem Applikator abgenommen werden. Die Spendelichtschranke ist separat zu bestellen.

RFID ( zusätzliche Option )Die cab RFID Option für die Drucker der A+-Serie
Die cab RFID Option für die Drucker der A+-Serie liest und beschreibt Transponder in Smart-Labels mit 13,56 MHz vor dem Druck. Fordern Sie unsere separaten Unterlagen an.

Seit über 30 Jahren entwickelt und fertigt cab Geräte und Systeme zur Kennzeichnung von Produkten für Industrie, Handel und Dienstleistung. Die stetig neuen Anforderungen aus dem vielschichtigen Markt fordern die ganze Innovationskraft und prägen die Produkte von morgen. Die langjährige Erfahrungen und das hohe Ziel, Drucker einfacher und besser zu machen, hat cab zu einem führenden Hersteller gemacht.

Von der SA.S.S. Datentechnik AG erhalten Sie zum Einsatz der cab-Drucksystreme kompetente Beratung bei der Lösung Ihrer Aufgaben.
cab fertigt in Deutschland mit einer großen Fertigungstiefe nach ISO 9001. Das Qualitätssystem ist durchgängig - von der Eingangsprüfung bis zur Lieferung.

Etiketten für den cab A4 Plus / A4+
Material: Etiketten, Endlos auf Rollen oder Leporello Thermo- u. Standardpapier, Karton Textil1, Kunststofffolien PE, PP, PVC, PA, PI
Materialdicke mm / Gewicht g/m2 0,07 - 0,35 / 60 - 250cab-Drucksysteme verarbeiten diverse Materialien: Etiketten, Endlos auf Rollen oder Leporello Thermo- u. Standardpapier, Karton Textil1, Kunststofffolien PE, PP, PVC, PA, PI
Vorratsrolle: Außendurchmesser bis mm 210
Kerndurchmesser mm 38 - 100
Etikettenwicklung außen oder innen

Transferfolie für den cab A4 Plus / A4+
Farbseite außen oder innen
Rollendurchmesser bis mm 80
Kerndurchmesser mm 25
Lauflänge variabel bis m 500

Interner Aufwickler Etiketten
Außendurchmesser bis mm 145
Kerndurchmesser mm 38,1
Etikettenwicklung nur außen

Elektronik des cab A4 Plus / A4+
Prozessor high speed 32 Bit ColdFire/Taktrate MHz 266
Arbeitsspeicher (RAM) MB 64
Programmspeicher (ROM) MB Flash 8
Steckplatz CompactFlash-Karte Type I bis 1 GB
Steckplatz für Cardbus / PC-Card Type II
Echtzeituhr mit Ausdruck Uhrzeit und Datum

Bedienfeld
Tasten je nach Betriebsart beleuchtet Pause, Feed, Cancel, Menü, Enter, 4 x Cursor
LCD-Grafikanzeige Breite x Höhe in mm 60 x 40
Text Zeilen/Stellen 4 / ca. 20

Schnittstellen zum cab A4 Plus / A4+
Seriell RS 232 C 1.200 bis 230.400 Baud/8 Bit
USB 2.0 High Speed Slave für PC-Anschluss
Ethernet 10/100 Base T, LPD, RawIP-Printing,
DHCP, HTTP, FTP, SMTP, SNMP, NTP
Peripherieanschluss
USB Master für Tastatur und Scanner 2x
Twinax/Coax-Converter

optionale Schnittstellen
Parallel Centronics bidirektional nach IEEE 1284 
RS 422, RS 485 1.200 bis 230.400 Baud/8 Bit
WLAN Karte 802.11b/g
Twinax/Coax-Converter

Einstellungen
Regionaleinstellungen (Arabisch, CZ, D,DK, E, F, GB/USA, H, I, IL, N, NL, P, PL, RUS, S, SF, TR), Geräteeinstellungen, Druckparameter, Schnittstellen, Sicherheit

Überwachungen
Druckstopp bei Transferfolienende, Etikettenende Druckkopf offen

Testeinrichtungen
Systemdiagnose beim Einschalten inkl. Druckkopfprüfung
Kurzstatusanzeige, Statusausdruck, Schriftenliste, Geräteliste,
Druckkopfprofil, Etikettenprofil, Testgitter,Monitormodus

Statusmeldungen
Umfangreicher Statusausdruck mit Informationen zur Geräteeinstellung wie z.B. Drucklängenzähler, Betriebsstundenzähler,
Abfrage des Gerätestatus per Softwarebefehl
Vielfältige Statusanzeige im Display z.B. Netzwerkfehler - kein Link, Barcode-Fehler etc.

Schriften des cab A4 Plus / A4+Zum Bedrucken auf Standardpapier, Karton, Textilien, Kunststoffen wie PE, PP, PVC, PA oder PI. Für den Druck werden Wachs-, Harz- oder Wachs/Harzfolien verwendet.
Schriftarten
5 Bitmap-Fonts inkl. OCR-A, OCR-B und 3 Vektor-Fonts Swiss 721, Swiss 721 Bold und Monospace 821 intern vorhanden, ladbare TrueType-Fonts

Zeichensätze
Windows 1250 bis 1257, DOS 437, 737, 775, 850, 852, 857, 862, 864, 866, 869, EBC DIC 500, ISO 8859-1 bis -10 und -13 bis -16, WinOEM 720, UTF-8, Macintosh Roman, DEC MCS, K0I8-R.

Es werden alle west- und osteuropäischen, lateinischen, kyrillischen, griechischen, hebräischen und arabischen Zeichen unterstützt.

Optional chinesisch (simplified Chinese)

Bitmap-Fonts
Größe in Breite und Höhe 1 - 3 mm
Vergrößerungsfaktor 2 - 10
Ausrichtung 0°, 90°, 180°, 270°

Vektor-/ TrueType-Fonts
Größe in Breite und Höhe 0,9 - 128 mm Vergrößerungsfaktor stufenlos,
Ausrichtung 360° in Schritten von 1°

Schriftschnitte
Fett, kursiv, unterstrichen, outline, invers, grau, vertikal, abhängig von den Schriftarten

Zeichenabstand Variabel

Grafiken
Grafikelemente Linie, Pfeil, Rechteck, Kreis, Ellipse, gefüllt und gefüllt mit Verlauf
Grafikformate PCX, IMG, BMP, TIF, MAC, GIF, PNG

Codes
Lineare Barcodes:
Code 39, Code 93, Code 39 Full ASCII, Code 128 A, B, C, Codabar, EAN 8, EAN 13, EAN/UCC 128, EAN/UPC Anhang 2, EAN/UPC Anhang 5, FIM, HIBC, MSI, JAN 8, JAN 13, Plessey, Postnet, RSS 14,UPC A, E, E0,Interleaved 2/5, Ident- und Leitcode der Deutsche Post AG

2D-Codes
Aztec, Codablock F, Data Matrix, PDF 417, Micro PDF 417, UPS Maxicode, QR-Code, RSS 14

Alle Codes sind in Höhe, Modulbreite und Ratio variabel. Ausrichtung 0°, 90°, 180°, 270°.
Wahlweise Prüfziffer, Klarschriftausdruck und Start/Stop-Code, abhängig vom Codetyp.

Software zum cab A4 Plus / A4+
Ansteuerung J-Script Direktprogrammierung
abc-Basic Compiler
Überwachung/Administration  cab-Druckerüberwachung
cab-Etikettensoftware cablabel R2 Lite


Windowstreiber 98, ME, 2000, 2003, XP, Windows NT ab Version 4.0
Mac-Treiber OS X Druckertreiber ab Version 10.3
Linux-Treiber Getestet mit Suse 9.0,
CUPS basierend

optional
Ansteuerung Database Connector
Überwachung/Administration cab-Network Manager / cab-Card Manager
cab-Etikettensoftware cablabel R2 Pro
Weitere Etikettensoftware Easylabel, Codesoft, Nicelabel, Bartender, Label Matrix, Labelview

Betriebsdaten
Spannung 100 - 240 V ~ 50/60 Hz,PFC
Leistungsaufnahme max. 250 W
Betriebstemperatur 10 - 35°C
Luftfeuchtigkeit 30 - 85%
nicht kond.
Sicherheits- CE, FCC class A, CB, CCC
anforderungen


Die Angaben über Lieferumfang, Aussehen und technische Daten der Geräte entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen. Änderungen sind vorbehalten.

 

Datenblatt

Kontaktieren Sie uns

 

 

SA.S.S. Datentechnik AG

Telefon    +49 (0) 6182 / 7865-0

 info@barcode-druck.de

 

 

 

 

 

Barcode-Druck.de hat wichtige Infos für Sie:

Bei Auflösung, Druckgeschwindikgkeit, Arbeitsspeicher, Schnittstelle und Sprache/Treiber sind alle Drucker ähnlich oder gleich.

Vergleichen Sie jetzt die wesentlichen Punkte.

Mal abgesehen von einem GUTEN Preis erhalten Sie von Barcode-Druck.de Antworten zu den wirklichen Unterschieden.

  • Sie möchten mehr Infos ?
  • Sie möchten ein Angebot ?
  • Dann rufen Sie jetzt an
 

 

 

 

 

Vergleichen Sie mit dieser Checkliste:


Kostenfalle Verbrauchsmaterialien: Kennen Sie die Druckkosten und sind die Folgekosten auch günstig?

Das JA gibt Ihnen Sicherheit

Berät Sie Ihr Lieferanten für Ihre Anwendung zu hardware-schonenden Verbrauchsmaterialien?

Für die SA.S.S.-Datentechnik AG gilt ein klares JA

Benötigen Sie Spezialmaterialien des Drucker-Herstellers oder können Sie preisgünstige Standard-Materialien nutzen?

Das JA gibt Ihnen Sicherheit

Schwachstellen kosten Ihr Geld: Ist das Produkt leicht gebaut oder wie dieser Drucker robust konzipiert und stabil im Aufbau?

Das JA gibt Ihnen Sicherheit

Sind im/am Druckwerk viele leicht abbrechende Kunststoffteile verbaut oder ist der Druckmechanismus aus Metall?

Das JA gibt Ihnen Sicherheit

 

Günstige Ersatzteile: Jeder Drucker kann mal stehen bleiben. Hat Ihr Partner ein eigenes Ersatzteillager und sind die Ersatzteile sofort verfügbar?

Für SA.S.S.-Drucker gilt ein klares JA

Media-Wechsel: Sind die Druckmaterialien beim Einlegen super bequem aufzufüllen?

Das JA gibt Ihnen Sicherheit

Ist ein Material-Wechsel auch für ungeübte Mitarbeiter nach wenigen Sekunden abgeschlossen?

 Für Citizen-Drucker gilt ein klares JA

Telefonischer Support:  Hat Ihr Lieferant für Ihre Fragen eine eigene Support-Hotline?

Für die SA.S.S.-Datentechnik AG gilt ein klares JA
Service im Fall der Fälle: Bietet Ihr Lieferant einen eigenen Inhouse- und Vor-Ort-Service mit kurzer Reaktionszeit an?

Für die SA.S.S.-Datentechnik AG gilt ein klares JA
Erhalten Sie von Ihrem Lieferanten Service-Konzepte und -Packages?

Für die SA.S.S.-Datentechnik AG gilt ein klares JA
Stehen Ihnen für den Fall der Fälle Ersatzdrucker zur Verfügung?

Für die SA.S.S.-Datentechnik AG gilt ein klares JA
Ganz wichtig: Bekommen Sie zum Drucker einen langfristigen Investitions-Schutz?

Das JA gibt Ihnen Sicherheit

 

Kontaktieren Sie uns

 

Stellen Sie uns jetzt Ihre Fragen oder fordern Sie ein Angebot an.  

Sie haben Fragen ?

  • Sie möchten mehr Infos ?
  • Sie möchten ein Angebot ?
  • Dann rufen Sie jetzt an

Tel. (+49) 6182 / 7865-0

Fax (+49) 6182 / 7865-50
E-mail info@barcode-druck.de

 

Etikettendrucker


 

 

 

 

 

 

Barcode-Etiketten drucken - Infos in Bild und Ton erhalten Sie hier

Informieren Sie sich mit den nachfolgenden Links zu verschiedenen Anwendungen:

Informieren Sie sich mit den nachfolgenden Links zu verschiedenen Anwendungen:

 

http://www.citizen-drucker.de/
http://www.seiko-drucker.de/
http://www.psi-drucker.de/
http://www.endlos-laserdrucker.de/
http://www.vollfarb-etikettendrucker.de/
http://www.ipds-etikettendrucker.de/
http://www.logistik-drucker.de/
http://www.pcl-etikettendrucker.de/
http://www.drucker-pflege.de
http://www.label-druck.de/
http://www.sap-etikettendrucker.de/

. . .